Bavaria Cruiser 56 Gatsby Sailing coast Lanzarote Atlantic Canary Islands

Kanaren schon Montag in Phase zwei der Corona-Deeskalation?
Die Regierung der Kanaren hatte vergangenen Montag einen Antrag gestellt, um geschlossen in Phase 2 des Deeskalationsplan überzugehen. Hierbei wurden die medizinischen Kapazitäten des Archipels geprüft. Eine Entscheidung ist am Freitag den 23. Mai gefallen: Die kanarischen Inseln dürfen ab Montag geschlossen in Phase 2 übergehen. Dies ist die vorletzte Stufe der Deeskalation, mit welcher die Anwohner wesentliche Freiheiten für ihren Alltag wieder zurückerlangen.

Wann ist Tourismus wieder möglich?
Ab Juni soll inländischer Tourismus wieder möglich sein, ab Juli sollen auch ausländische Touristen wieder auf den Kanaren empfangen werden können. Nach eigener Recherche sind ab Ende Juni auch wieder Direktflüge ab Frankfurt, Düsseldorf, Hamburg und München nach Lanzarote möglich, allerdings sind die Erneuerungen der Einreisebestimmungen und der Verlauf der Pandemie abzuwarten.

Warum mit Lava Charter buchen?

  • Kostenlos, flexibel und unkompliziert
  • Du buchst bei uns zu Deinem Wunschdatum und hast bis 30 Tage for Reiseantritt Zeit Deine Buchung zu verschieben (kostenlos)
  • Alternativ bekommst Du einen Gutschein
  • Verschiedene Bezahlmodelle Deiner Wahl: 30%, dann 70% oder 30%, 20%, dann 50%
  • Wenn deine Buchung aus verschiedenen, durch Covid-19 entstandenen Gründen im Winter 2020 nicht stattfinden kann, verschiebe sie auf 2021 zum selben Preisen.

Warum ist Flexibilität so wichtig?
Keiner weiß wie es mit der Corona-Pandemie weitergeht und keiner hat den Masterplan, deshalb haben wir uns überlegt Dir die Möglichkeit zum flexiblen Verschieben Deiner Buchung anzubieten. Das funktioniert bei uns so gut, da die Kanaren ein Ganzjahressegelrevier sind. Wir begeistern Segler mit 300 Tage Sonne, 52 Wochen Segelspaß und gleichmäßige Passatwinde in einem Segelgebiet für Anfänger bis Profis!

Teneriffa jetzt komplett geschlossen
Die letzten 2 Wochen waren Jan, David, Danae, Niko und Valentina unter anderem damit beschäftigt die letzten 3 Boote von Teneriffa nach Lanzarote zu überführen! Besonders für Valentina und David war das Übernachtsegeln eine neue Erfahrung, von der sie gerne nächste Woche in einem Interview erzählen möchten! David arbeitet in der Instandhaltung der Boote, Valentina arbeitet bei uns im Büro in Arrecife als Sales Assistant und hat bisher erst wenig Segelerfahrung (Entlang der Küste Lanzarote und einen Tagesausflug im Mittelmeer). Am Telefon berichtete sie von einem überwältigenden Sternenhimmel, dem Sichten vieler Delphine und deren Begleitung und natürlich auch von der sportlichen Anstrengung und Ausdauer, die eine solche Überfahrt mit sich bringt: „Es ist schon sehr komisch, wenn man nur noch den rauen Atlantik um sich herum hat, die Wellen die einem entgegenpeitschen, Tag und Nacht durchzusegeln, doch zum Glück hatte ich vollstes Vertrauen in Skipper Jan, sodass ich zu keinem Zeitpunkt Angst hatte.“ Ob sie es wieder tun würde? Das erfährst Du nächste Woche im Interview.
Die Basis Teneriffa ist nach den Überführungen komplett geschlossen, nun warten 200% Lanzarote auf Dich. Hol Dir Deine Saison zurück!

Wir wünschen Dir und Deinen Liebsten weiterhin Gesundheit, baldige Segeltörns im schönsten Ganzjahressegelrevier Europas und den Wind an deiner Seite!

Handbreit,
Euer LAVA CHARTER TEAM

Tags